Sonntag, 27. Oktober 2013

Literarisches in meiner Wohnung ... oder auch: Buchstaben findet man bei mir nicht nur in Büchern

Hallo zusammen,

ich weiß, ich weiß, ihr dachtet schon, die Bücherdiebin wäre völlig in der Versenkung verschwunden. Gerne würde ich mit diesem Post verkünden, dass sich das jetzt wieder ändert, aber damit würde ich mich selbst wohl nur unter Druck setzen und genau das Gegenteil erreichen. Darum heute auch mal ein Post ganz abseits aller Rezensionen, Neuzugänge, Monatsrückblicke und Co.!

Als Büchermensch findet man bei mir Literatur nicht nur im Bücherregal, sondern auch an vielen anderen Orten in unserer 2,5-Zimmer-Wohnung. Daher dachte ich mir, ich zeige euch heute einmal, in wie vielfältiger Art und Weise man Bücher und Buchstaben noch bei sich Zuhause unterbringen kann.


Hier also meine ganz persönliche literarische Home-Story:
(alle Bilder werden durch Anklicken größer)

Unsere Wohnzimmerwand erinnert uns daran, wie schön es doch Zuhause ist :-)


"Alice im Wunderland" - komplett an unserer Wand nachzulesen


Notizbücher auf meinem Nachttisch


Eulen werden ja auch gerne mit Literatur assoziiert ... und diese hier beherbergt sogar meinen Schmuck!


Hildegard Knef spricht mir aus der Seele - für jeden nachzulesen bei uns im Flur


Der Buchrücken von "Splitterherz" entzückt mich jedes mal - deswegen muss ich ihn auch immer sehen können!


Der Gang zur Toilette wird bei uns mit einem Ausrufezeichen kommentiert


Samuel Beckett trifft Roland Schimmelpfennig trifft Tanz - meine kleine Theaterwand


Unsere Küchenuhr begrüßt mich zum Start in einen neuen Tag


Kühlschrankpoesie mit lieben Worten und Eulen im Schlafzimmer


Das Bücherregal wird von meiner Lesezeichensammlung verziert


Technik trifft Poesie bei meinem Freund auf dem Schreibtisch


Charly Chaplin muss es ja wissen! Bei uns verbreitet er gute Laune auf dem Balkon


Andersherum werden auch Bücher bei mir dekoriert- hier ein Blick auf meine "blumige" Reihe

Habt auch ihr Literatur abseits der Bücherregale in eurer Wohnung? Dekoriert ihr gerne mit Buchstaben? Vielleicht hat ja jemand von euch jetzt Lust bekommen, dieses Thema aufzugreifen und ebenfalls eine kleine literarische Homestory auf seinem Blog zu veröffentlichen. Dann postet mir gerne euren Link! Ansonsten freue ich mich natürlich auch über weitere Anregungen in den Kommentaren :-)

Es drückt euch ganz lieb
Eure Bücherdiebin



P.S.: Die Seiten Gelesen, SuB und Zitate werde ich - für meine persönliche Statistik - auch weiterhin aktuell halten. Falls ihr euch also gelegentlich fragt, was die Bücherdiebin so liest, könnt ihr ja hier mal einen Blick hineinwerfen.

Kommentare:

  1. Schön wieder von dir zu lesen :)
    Wow! Die ganze "literarische" Deko in deinem Zuhause finde ich wunderschön ♥
    Über "Alice im Wunderland" als Poster hatte ich auch schon nachgedacht.
    Spruchpostkarten und hübsche Notizbücher finden sich bei mir auch viele und an unserem Kühlschrank haben mein Mann und ich uns ebenfalls kleine Liebesbotschaften hinterlassen.
    Die Uhr mit dem Spruch ist wirklich ein schöner Start in den Tag und die Eule für den Schmuck ist ja goldig!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Nora

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Post und schön mal wieder von dir zu lesen :) Ich finde die Schmuckeule wirklich schön und das Alice im Wunderlandposter ist auch echt klasse.
    Mach dir keinen Stress mit dem Bloggen.
    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Da musste ich doch zwei Mal hinschauen, aber tatsächlich- Notizen der Bücherdiebin! Schön, wieder von dir zu lesen :) Und so gerne ich auch all meine und andere Statistiken, Leselisten und Co. habe gibt es doch nichts über ein wenig privatere Einblicke ins Leseleben von Bloggern. Deine Wohnung gefällt mir ausgesprochen buchig-gut! Ganz anders als bei mir, aber sehr stimmungsvoll und die kleinen Details finde ich wirklich klasse. Da macht wohnen doch gleich doppelt Spaß :) Das Poster von Alice hat es mir besonders angetan. Hätte ich nicht shcon jeden freien Zentimeter meiner Wände mit Regalen bestückt, dann wäre so etwas eine Überlegung wert ;-)

    Liebe Grüße vom Fröschelein

    AntwortenLöschen
  4. Hallo zusammen :-)
    Lieben Dank für eure Kommentare - schön, dass ihr trotz meiner Abstinenz immer noch den Weg zu meinen "Notizen" findet! Das Alice-im-Wunderland-Poster scheint ja besonders gut bei euch anzukommen .. bin mal gespannt, ob ich es demnächst auf dem einen oder anderen Blog von euch wiederfinde :-) Übrigens gibt es noch viel mehr Bücher aus der Reihe ... Romeo&Julia, Moby Dick, Jane Eyre ... sollte für jeden was dabei sein :-)
    Liebe Grüße von eurer Bücherdiebin <3

    AntwortenLöschen