Donnerstag, 9. Mai 2013

Ein frühlingshaftes Gewand für die Bücherdiebin

Uff, einen ganzen Monat lang habe ich jetzt nicht gebloggt. Getan hat sich hier in der Zwischenzeit trotzdem einiges, denn ich habe fleißig an einem neuen Design gewerkelt und gebastelt. So süß wie ich das alte Layout mit dem Reh auf pinkem Hintergrund fand, so schnell hatte ich mich an den Farben sattgesehen und wollte wieder etwas Dezenteres. Als kleinen zusätzlichen Farbklecks gibt es dafür jetzt die Tabs und Buttons in lila - eine Farbe, die ich hier viel zu lange vernachlässigt habe :-)

Hier zur Erinnerung nochmal das alte Layout:

*wird durch Anklicken größer*

Nach vielen Basteleien und Verwünschungen aller je geschriebenen HTML-Codes habe ich den Blog nun endlich so wie ich ihn wollte - vor allem der "position: fixed"-Befehl und ich sind in den letzten Tagen gute Freunde geworden :-) Seit heute morgen sieht nun auch endlich meine Tab-Liste im Internet Explorer wieder annehmbar aus - im letzten halben Jahr wollten die einzelnen Tabs hier partout nur noch untereinander und nicht nebeneinander erscheinen. Also große Erleichterung jetzt!

Wie sieht der Blog denn in euren Browsern aus? Läuft da alles rund? Kann man irgendwas nicht richtig erkennen oder sieht was total verschoben aus? Würde mich sehr über Rückmeldungen freuen!

Das Menü an der rechten Seite habe ich nun deutlich entschlackt und es ist dadurch (hoffentlich) auch um einiges übersichtlicher geworden. Da Google Friend Connect ja demnächst eingestellt wird, ist er schon mal vorsorglich ganz aus meinem Blog rausgeflogen - auch wenn ich um die 277 Leser, die er zuletzt angezeigt hat, schon ein bisschen traurig bin. Ich hoffe, ihr verfolgt mich auch weiter über BlogLovin', BlogConnect, Facebook & Co! 

Und da die ganzen Codereien jetzt erledigt sind, geht hoffentlich auch bald wieder ein Blogpost online :-)

Wie immer alles Liebe, genießt den Feiertag!
Eure Bücherdiebin



edit:
Ich hab den Google Friend Connect jetzt doch wieder reingenommen. Irgendwie verstehe ich das ganze WirrWarr um Google Reader und Co. nicht mehr ... der Reader soll eingestellt werden, Friend Connect aber nicht ... aber was nutzt mir Friend Connect ohne den Reader?! Naja, für alle, die da mehr Durchblick haben als ich, besteht jetzt weiterhin die Möglichkeit, mich auch über Google zu verfolgen.

Kommentare:

  1. Mir gefällts. ;)
    Und verschoben ist bei mir auch nichts, weder mit Google Chrome noch mit Firefox.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Testen! Noch bin ich mir etwas unsicher mit den ganzen Befehlen, mit denen ich das CSS gefüttert habe, aber anscheinend klappts ja :-)
      Und schön natürlich, dass dir das neue Layout gefällt!

      Löschen
  2. Hallo :)
    Habe eben festgestellt, dass wenn du aus der Homepage rausscrollst (strg drücken und mit dem Mausrad rausscrollen), dass der Hintergrund statisch bleibt und nicht auch größer wird. Somit hast du, wenn du rausscrollst, einen weißen Rand um deinen Blog.
    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt :).
    Ansonsten ist das neue Layout sehr schön!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für deine Rückmeldung! Hm, so weit rausgescrollt habe ich noch nie, aber das ist ja doof ... der Hintergrund sollte natürlich mitscrollen. Da muss ich mich nochmal dransetzen, scheint wohl ein generelles Problem bei diesen vorgefertigten Layouts von shabbyblogs, thecutestblogontheblock und Co zu sein :-/
      Also vielen Dank nochmal!

      Löschen
  3. Mir gefällt's auch :D Ich mag die Kombination aus dem beige-braunen Hintergrund und den lilanen Farbakzenten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich hab auch lange rumprobiert ... aber als ich dann den Hintergrund fest hatte, wusste ich sofort: jetzt noch ein bisschen lila dazu ;-)

      Löschen
  4. Hübsches Design, aber ich hab ja eine Vorliebe für schlichte Designs in dezenten Farben, obwohl ich den vorherigen Hintergrund auch ganz nett fand.

    Alles Liebe
    sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ui, dankeschön! Ja, zu viel sollte es echt nicht sein, dann verliert man sich ganz im Design und liest den Text nicht mehr :-)
      Hehe, und für lila scheinen wir ja beide eine Vorliebe zu haben :-)

      Löschen