Mittwoch, 1. August 2012

Sag Idealo, wo du diesen Sommer liest

Auf sämtlichen Blogs hat die Sommer-Challenge von Idealo schon Station gemacht - und da ich mir jedes mal mit Begeisterung eure Leseplätze angesehen habe (und es ja zusätzlich noch was zu gewinnen gibt!) möchte auch ich nun dran teilnehmen und euch meine Leseecken zeigen. Für alle, die noch nicht mitgemacht haben: Bis zum 10. August könnt auch ihr noch euer Glück versuchen! Hier die Regeln:

*zur Idealo-Challenge*
Leseratten aufgepasst: Deutschlands großer Preisvergleich Idealo hat eine Challenge namens „Sag Idealo wo du diesen Sommer liest“ gestartet. Bis zum 10. August 2012 um 23:59 Uhr haben Betreiber eines Blogs die Möglichkeit, ihr Wunsch-Buch zu gewinnen. Zudem verlosen wir unter allen Teilnehmern einen brandneuen Kindle eBook-Reader und küren den Gewinner-Blog auf news.idealo.de. Interesse geweckt?
Die Teilnahme an der „Sag Idealo wo du diesen Sommer liest“ – Challenge ist ganz einfach: Erzähle uns in einem kurzen Artikel auf deinem Blog, wo du an verregneten Sommertagen in deiner Wohnung am liebsten liest und warum dieser Leseplatz für dich so anziehend ist. Sei es im Bett, auf dem Fensterbrett, in der Badewanne oder ganz klassisch im Lesesessel – Wir von Idealo sind wahnsinnig gespannt darauf, wo genau in deiner Wohnung du Zeitreisen erlebst oder dich auf ein Abenteuer begibst.
Also, auf geht’s. Schreibe eine E-Mail an sandy.krummel@idealo.de und teile ihr mit, dass du an dieser Challenge teilnehmen wirst und für welches Buch du dich in diesem Sommer entschieden hast. Sie wird dir dein Wunsch-Buch in den kommenden Tagen zuschicken. Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen, über die euch Sandy gerne ausführlich informiert.

Das letzte Mal habe ich euch im Winter meine Leseecke im Rahmen der Buchliebhaber-Challenge gezeigt. Seitdem hat sich in unserer Wohnung ziemlich viel verändert - wir haben komplett umgeräumt, endlich den Fernseher abgeschafft und ich habe sogar ein kleines Bücherregal neu dazubekommen.

*wird durch Anklicken größer*

Nach wie vor sitze ich zum Lesen am liebsten in meinem Kuschelsessel - begleitet von meiner SchMUSErolle und einer flauschigen Decke. Mein Bücherregal befindet sich jetzt zwar nicht mehr in umittelbarer Nähe (ich kann es aber immer noch gut sehen!), dafür habe ich jetzt den besten Blick auf die Eumels! Wobei ich mich manchmal frage ob ich mehr sie beobachte oder sie mehr mich :-)

*wird durch Anklicken größer*

Mein neuer Leseplatz befindet sich im Schlafzimmer zusammen mit dem neuen Bücherregal (das kleine schwarze, das große Billy daneben gehört meinem Liebsten) und meinem Schaukelstuhl - hier kann ich absolute Ruhe genießen und zu meinem dritten Leseplatz, dem Bett, ist es auch nicht weit :-)

*wird durch Anklicken größer*

Wenn das Wetter sich dann doch mal von seiner guten Seite zeigt, lese ich sehr gerne auf dem Balkon. Dann schleife ich meinen Schaukelstuhl einmal durch die ganze Wohnung (was mir jedes mal ein grummeliges Brummen von meinem Freund einbringt *lach*) und kann dann stundenlang in der Sonne sitzen. Hach - hoffentlich wird das diesen Sommer noch was!

Wo lest ihr gerne?
Liebe Grüße von Eurer Bücherdiebin

Kommentare:

  1. Hmmm, auf dem Schaukelstuhl lassen sich die Bücherseiten bestimmt gut weiter...schaukeln (und mit guten Satzsitzen kenn ich mich schließlich aus *zwinker*) :)
    Gut, dass die Bücher-Diebin diese Sommer-Challenge "geklaut" hat, ich glaube, da möchte ich auch mitmachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, wie von selbst geht das meist mit den Buchseiten - und plötzlich ist wieder ein ganzes Buch "weggeschaukelt" :-) Bin gespannt, wie deine Leseecke aussieht, wenn du auch noch einen Beitrag veröffentlichst!

      Löschen
  2. Einen Schaukelstuhl möchte ich irgendwann auch mal! Meine Oma hatte einen und da konnte ich (damals sogar noch ohne Buch) Stunden dirn verbringen :) Deiner sieht wirklich sehr gemütlich aus und damit auf dem Balkon in der Sonne zu sitzen ist bestimmt ein Traum.
    Meine Schmuserolle darf in meinem Sessel auch nicht fehlen ^^ Wirklich schön hast du es dir eingerichtet! Ich hoffe auch sehr, dass uns die Sonne noch eine Weile wohlgesonnen ist und man draußen lesen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, den Schaukelstuhl möchte ich auch nie wieder hergeben! In der Sonne sitzen, daneben ein Kaffee, ein gutes Buch und dann wird losgewippt, was das Zeug hält :-)
      Cool, dass du auch eine Schmuserolle hast! Die meisten tendieren dann ja doch zur Leselotte - aber die kann man nicht als Nackenrolle zweckentfremden *lach*

      Löschen
  3. Sieht sehr gemütlich aus! Und auch ich finde den Schaukestuhl am besten - da würde ich auch gern mal drin lesen wollen. :)

    LG, Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, der Schaukelstuhl hat sich in den letzten Jahren wirklich bewährt :-) *wipp, wipp*

      Löschen
  4. Ohh wie schön ;)
    Ich lese ja am Liebsten auf meiner Kuschelcouch, die ist riesig ;)
    Bei der Challenge habe ich auch mitgemacht. Da hatte Idealo mal den richtigen Riecher ;)

    Liebe Grüße und bis bald
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich glaube, fast niemand hat nicht bei der Idealo-Challenge mitgemacht :-) Aber ich hab mir total gerne die ganzen Leseecken angeschaut - deine Couch sieht auch sehr gemütlich aus!

      Löschen