Mittwoch, 13. Juni 2012

[Neu im SuB] Geschenke, Geschenke, Geschenke ;-)

Die Bücherdiebin hatte am Wochenende Geburtstag! Und weil ihr amazon-Wunschzettel so gut gefüllt war, hat sie eine Menge toller Bücher bekommen, die sie sich schon lange gewünscht hat :-) Schaut mal:

*wird durch Anklicken größer*

Da wären:

"Audition" von Stasia Ward Kehoe
Ein englisches Ballettbuch in Reimform, da bin ich schon sehr gespannt drauf! Ballettbücher sind ja eh eine kleine Leidenschaft von mir, auf diese "erwachsenere" Form freue ich mich daher besonders.

"Paper Towns" von John Green
Nachdem mir alle Seiten nur noch von John Green vorschwärmen, bin ich total froh, jetzt endlich selbst etwas von ihm lesen zu können! Ich glaube, es wird mir sehr gefallen ;-)

"Nick & Norah - Soundtrack einer Nacht" von Rachel Cohn und David Levithan
Auch so ein Buch, das anscheinend schon alle außer mir gelesen haben und das nicht lange auf dem SuB verweilen wird!

"Das Buch der verlorenen Dinge" von John Conolly
Hier werden ganz viele Märchen zu einer neuen Geschichte zusammengemixt - und da ich ja ein großer Fan von Märchenadaptionen bin, ist es sicher genau das richtige für mich ;-)

"Herr der Fliegen" von William Golding
Die Bücher aus der "Fischer Taschenbibliothek" finde ich immer besonders hübsch, und da dieser Klassiker bisher an mir vorbei gegangen ist, freue ich mich ganz besonders, ihn jetzt in neuem Gewand lesen zu können!

"The Thorn and the Blossom" von Theodora Goss
Ein Buch, das man von beiden Seiten lesen kann, wie eine Ziehharmonika ist es aufgebaut, verstaut in einem hübschen Schuber. Einmal liest man die Geschichte aus der Sicht von Evelyn, dann aus der Sicht von Brendan. Klasse Idee!

"Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" / "Oskar und die Dame in Rosa" 
von Eric-Emmanuel Schmitt
Beide Bücher kenne ich schon, finde diese kleinen Parabeln aber so herzerwärmend, dass ich sie auf jeden Fall für mein Bücherregal haben wollte und demnächst wieder mal lesen werde. Fehlt mir nur noch "Das Kind von Noah" :-)


Hier nochmal alles im Überblick:

*wird durch Anklicken größer*

Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, habe ich neben den Büchern auch die "Early Bird"- und "Schluckspecht"-Tassen aus der Kerstin-Gier-Edition bekommen, die mich ab jetzt beim Lesen begleiten werden. Außerdem zwei tolle Lesezeichen für meine Sammlung - ein sehr hübsches selbstgebasteltes, emailliertes und eines mit einem wunderbaren Spruch aus der Grafikwerkstatt Bielefeld.
Besonders gefreut habe ich mich auch über die Digitalkamera samt Zubehör, mit der ich direkt diese Fotos aufgenommen habe! Endlich muss ich euch nicht mehr mit Handyfotos in schlechter Qualität nerven und zum Fotografieren auch nicht zwangsläufig auf schönes Wetter warten. Juchuuu!!

Das wären zumindest meine "buchigen" und "bloggigen" Geburtstagsgeschenke :-) Noch einmal vielen Dank an all die lieben Schenker, ich habe mich sehr über die liebevoll ausgesuchten Bücher und Co. gefreut! (und bin dann mal lesen - ach nee, erstmal EM gucken *lach*)

Alles Liebe von Eurer Bücherdiebin

Kommentare:

  1. Ui... dann mal schnell noch einen "Herzlichen Glückwunsch" für dich :)
    Tolle Geschenke, die Tassen finde ich auch sehr süß, aber hier ist der Schrank schon übervoll und ich müsste mich neben Büchern eigentlich auch von Tassen trennen *ggg*
    LG Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja, eigentlich haben wir auch genug Tassen... aber die beiden finde ich sooo toll, da musste ich für meinen Wunschzettel eine Ausnahme machen *lach*

      Löschen
  2. Auch von mir Herzlichen Glückwunsch nachträglich, wirklich tolle Geschenke, ganz viel Spaß mit ihnen und ein tolles neues Lebensjahr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, misakitty! Das erste Buch ist schon durch, das zweite zur Hälfte... also ich würde sagen: Bisher hab ich sehr viel Spaß mit meinen GEschenken :-)

      Löschen
  3. Alles Gute nachträglich! :)
    Eine Menge toller Bücher! "Nick&Nora", "Herr der Fliegen" und "Das Buch der verlorenen Dinge" kann ich dir schon einmal empfehlen. ;)
    Liebste Grüße! :)

    killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! "Nick und Norah" lese ich gerade und es ist sehr abgedreht, aber genial! Und den "Herrn der Fliegen" muss man glaub ich auch mal gelesen haben, weiß gar nicht, warum der bisher an mir vorbeigegangen ist :-)

      Löschen
  4. Hey,
    die Ausbeute sieht interessant aus. Ich bin schon sehr auf die Rezensionen von ein paar Büchern gespannt. Wie alt bist du denn geworden?
    Hast du dir die Bücher konkret gewünscht oder einfach "auf Gut Glück2 bekommen? Nachdem meine Mutter zweimal einen Fehlgriff, was Bücher betrifft, bei mir gelandet hat, lässt sie es lieber bleiben und möchte, dass ich ihr eine Bücher Wunschliste gebe.

    liebe Grüße Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin 27 geworden. Nach einigen Jahren der Fehlgriffe und doppelten Bücher, habe ich wohl sämtliche Freunde und Verwandten zu meinem Wunschzettel bei amazon bekehrt :-) "Auf gut Glück" schenkt mir kaum noch jemand etwas *lach*

      Löschen
  5. Auch noch von mir alles Gute nachträglich und ganz viel Spaß beim lesen! :)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Nachträglich noch alles Gute zum Geburtstag!

    Die Buch-Ausbeute ist ja toll, ich wünsche dir vor allem ganz viel Spaß mit Nick & Norah! Mir schenkt kaum jemand Bücher, weil sich einfach niemand traut, aber vielleicht sollte ich meinen amazon-Wunschzettel auch einfach an Freunde und Verwandte weitergeben...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! "Nick und Norah" lese ich gerade und es macht mir bsiehr sehr viel Spaß. Ich habe auch schon öfter zu hören bekommen, dass sich niemand traut, mir Bücher zu schenken, "weil du ja schon alles gelesen hast". Da meine steigende Wunschliste aber etwas ganz anderes erzählt, ist der amazon-Wunschzettel echt eine gute Sache... Ich versuche, den immer aktuell zu halten und viele wissen das inzwischen - ich kann ihn also nur empfehlen!

      Löschen
  7. Von mir noch ein alles Gute zum Geburtstag (nachträglich) und sind ja wirklich wieder tolle Bücher dabei. Hach, den Großteil möchte ich auch!
    Auf deine Meinung zu "The Thorn and the Blossom"
    von Theodora Goss bin ich gespannt. Klingt nach einem interessanten Konzept, obwohl es sowas schon gibt. "Only Revolutions" ist genauso aufgebaut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich freu mich auch schon total aufs Lesen *hibbel* "Only Revolutions" musste ich gerade erstmal googlen, aber es hört sich sehr interessant an! Gerade, dass man alle 8 Seiten das Buch einmal drehen sollte, finde ich spannend (allerdings auch etwas verwirrend). Hast du es gelesen und kannst es empfehlen?
      "The Thorn and the Blossom" ist noch ein bisschen anders aufgemacht. Du kannst das Buch wie einen Leporello komplett auseinanderziehen, auf der einen Seite steht dann die Geschichte von Evelyn, auf der anderen die von Brendan. Und es ist wirklich egal, welche Geschichte du zuerst liest, das finde ich so interessant dabei. Allerdings hat das Buch auch nur 80 Seiten, "Only Revolutions" ist da ja sehr viel dicker...

      Löschen
  8. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Und klasse, dass du wirklich ein John Green Buch und noch andere Schätze von deiner Wunschliste bekommen hast. "Audition" und "The Thorn and the Blossom" klingen furchtbar interessant, weshalb ich da gespannt auf deine Meinungen warte.
    Aber auch bei den anderen Büchern bin ich sehr neugierig, was du davon hältst! Viel Spaß beim Lesen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, John Green! Endlich!! Ehrlich gesagt, bin ich so gespannt, dass ich mich noch gar nicht richtig rantraue ;-)
      Vielen Dank für deine Glückwünsche! "The Thorn and the Blossom" kann ich schon mal empfehlen, für "Audition" lasse ich mir wohl noch ein bisschen Zeit, mal schauen, wie gut ich dann mit der Reimform zurecht komme - aber ich freu mich schon drauf!

      Löschen
  9. Ich wünsch dir auch noch alles Liebe zum Geburtstag! :)
    Die Geschenke sind wirklich toll und die Tassen gefallen mir sehr gut.
    Nick und Norah kenne ich bisher nur als Film. Ich bin mal gespannt, wie dir das Buch gefällt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Die Tassen haben es mir auch sehr angetan *lach* Von "Nick und Norah" kenne ich bisher auch nur den Film, aber davon habe ich mittlerweile soviel vergessen, dass es beim Lesen nicht schlimm ist. Bloß die Hauptdarsteller habe ich noch im Kopf, aber da sie meiner Meinung nach recht gut ausgewählt wurden und es im Buch bisher auch wenig Beschreibungen gibt, ist das gar nicht schlimm :-)

      Löschen
  10. Oh, wie schöne Geschenke!:)
    Alles Liebe nachträglich! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Ich freu mich auch immer noch :-) Vielen Dank für deine Glckwünsche!

      Löschen
  11. Oh, auch von mir herzlichen Glückwunsch nachträglich. Das sind ja super klasse Geschenke :-)
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Hanne! Ja, ich hab dieses Jahr wohl eine ziemlich gute ausbeute gemacht *lach*

      Löschen
  12. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Bis auf "Herr der Fliegen" sagen mir die Titel nichts, aber vielleicht wandert das eine oder andere doch auf meinen Wunschzettel...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich hab ja das Gefühl, an "Nick und Norah" und an John Green kommt man dieser Tage nicht vorbei - aber es beruhigt mich, wenn du sie auch noch nicht gelesen hast ;-) Bin gespannt, ob es eins der Bücher auf deinen Wunschzettel schafft!

      Löschen
  13. Hi, ich hab deinen Blog bei mir verlinkt, in diesem Post: http://quietschfideles.wordpress.com/2012/06/20/viele-bucher-fur-wenig-geld/
    Ich hoffe das ist in Ordnung :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, vielen Dank für die Verlinkung! Es freut mich sehr, dass euch mein Blog so gut gefällt :-) Ich hoffe, ich konnte euch schon einige Büchertipps geben :-) Liebe Grüße von Eurer Bücherdiebin

      Löschen