Montag, 2. April 2012

Monatsrückblick März

Und schon wieder ist ein Monat rum :-)
Das gute Wetter, einiges an Stress auf der Arbeit sowie ein paar private Termine haben dazu geführt, dass es im März lesetechnisch nicht sooo gut bei mir lief. Vier Bücher sind es insgesamt geworden:
-> macht 1747 Seiten (ca. 56 Seiten pro Tag)

An den einzelnen Büchern habe ich mich recht lange aufgehalten, da sie alle nicht so leicht zugänglich waren (was nicht heißt, dass sie schlecht waren). Lediglich den "Jungen mit dem Herz aus Holz" habe ich innerhalb eines freien Samstags durchgelesen.

Den Titel "Highlight des Monats" erhält diesmal ein Buch, das mich ganz besonders berührt hat - und zwar:

"Die verborgene Sprache der Blumen"
von Vanessa Diffenbaugh

Eine Rezension zum Buch folgt noch, aber ich möchte allen Bloggermädels hier schonmal eine deutliche Leseempfehlung aussprechen - das Buch ist zwar ausgesprochen traurig, hat aber gleichzeitig eine sehr poetische und hoffnungsvolle Seite, die mich sofort überzeugt hat! (Ganz knapp hinter diesem Highlight folgt übrigens "Der Junge mit dem Herz aus Holz", der 9 Bücherdiebinnen von mir bekommen hat und den ich euch ebenso empfehlen kann!)


Im März ging auch die "SuB-Abbau = SuB-Aufbau minus 1"-Challenge in die letzte Runde. Dieser Monat war nochmal richtig hart für mich, da mich irgendwie keines der Bücher auf meinem SuB mehr so richtig ansprechen konnte und ich soooo Lust hatte, neue Bücher zu kaufen - aber ich habe versucht durchzuhalten und bin nun echt stolz, es "geschafft" zu haben. - Und irgendwie auch glücklich, dass es jetzt vorbei ist :-)
Insgesamt haben mich im März 3 Bücher erreicht, mit den 4 gelesenen bin ich nun bei einem SuB-Endstand von 9 Büchern angelangt und damit mehr als zufrieden! Als kleine Belohnung habe ich gestern direkt eine Runde bei Tauschticket gedreht und von meinen zig Tickets, die sich in der SuB-Abbau-Phase angesammelt haben, zwei Bücher bestellt :-) Überteiben werde ich das Bücherkaufen jetzt aber trotzdem nicht, schließlich soll sich ja kein Jojo-Effekt einstellen :-)

Neue Bücher im März:
  • John Boyne - Der Junge mit dem Herz aus Holz
  • Malinda Lo - Ash
  • Cat Clarke - vergissdeinnicht
  • Eigentlich hat mich im März noch ein weiteres Buch erreicht (Linwood Barclay - Weil ich euch liebte), das ich bei einem Facebook-Gewinnspiel gewonnen habe. Da ich nach einigen negativen Rezensionen aber glaube, dass es nicht so mein Fall ist, hat es mich nach einem kurzen Anlesen direkt wieder verlassen - daher zähle ich es auch nicht für die Challenge :-)

Und so sieht mein SuB nun nach 4 Monaten Fastenkur aus:
  1. Alcott, Louisa May - Joe's Boys (engl.) (Alt-SuB 2009)
  2. Beckett, Simon - Leichenblässe (neu im Oktober 2011)
  3. Clarke, Cat - vergissdeinnicht (neu im März 2012)
  4. Dessen, Sarah - Lock and Key (engl.) (neu im Mai 2011)
  5. Lo, Malinda - Ash (neu im März 2012)
  6. McCullers, Carson - Das Herz ist ein einsamer Jäger (Alt-SuB 2010)
  7. Paolini, Christopher - Eragon 02: Der Auftrag des Ältesten (neu im Mai 2011)
  8. Sparks, Nicholas - Mit dir an meiner Seite (neu im Dezember 2011)
  9. Stiefvater, Maggie - Nach dem Sommer (neu im November 2011)
Ein paar der Bücher werden sicherlich noch eine Weile auf dem SuB verbleiben: Da ich gerade mit englischen Büchern nicht so gut zurechtkomme, stehen diese eher hinten an; mit "Nach dem Sommer" möchte ich noch warten bis die Trilogie komplett erhältlich ist, und "Mit dir an meiner Seite" soll mit in den nächsten Urlaub, wenn ich eine seichte Lektüre zur Hand haben möchte... Den Rest werde ich mir hoffentlich bald vorknöpfen :-)


Im März ist ebenfalls unsere hauseigene Buchliebhaber-Challenge ausgelaufen. *schluchz* Ein Fazit dazu wird es noch gesondert geben (schließlich steht ja auch noch eine Gewinnauslosung an...), aber wer möchte, kann mir schon mal eine Liste seiner gelesenen Bücher zukommen lassen.
Und so viel schon jetzt: Mir hat die Challenge sehr viel Spaß gemacht und ich habe mich total gefreut, dass viele so aktiv dabei waren - sowohl mit den Buchliebhaber-Büchern als auch mit unseren monatlichen Memes! Vielen Dank dafür an alle Teilnehmer!

Wie immer alles Liebe von Eurer Bücherdiebin
und auf einen lesereichen April!

Kommentare:

  1. Über "Die verborgene Sprache der Blumen" habe ich mittlerweile schon so viel Verschiedenes gehört und bin deshalb gespannt auf deine Rezension :)
    Bei der SuB Challenge bin ich ja immer noch fasziniert, dass du das durchgehalten hast. Klasse... Dann mal viel Spaß beim Büchershoppen und Lesen!

    Liebe Grüße vom Kapitän

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rezension braucht noch ein bisschen, aber ich kann dir das Buch schon jetzt wärmstens empfehlen! Denke, es trifft deinen Lesegeschmack ganz gut :-)
      Ich bin übrigens auch fasziniert, dass ich die Challenge durchgehalten habe :-) Wie lange habe ich von einem süßen kleinen SuB geträumt... Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass er auch so klein bleibt :-) Aber der April wird sicher wieder leseintensiver, von daher geht das Büchershoppen schon in Ordnung :-)

      Löschen
  2. wow, glückwunsch zum erfolgreichen abbau! :D
    "die verborgene sprache der blumen" möchte ich mir auch mal bald zu gemüte führen, das klingt nach einem sehr schönen buch :) danke für den tipp! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, fühle mich irgendwie auch sehr erleichtert :-)
      "Die verborgene Sprache der Blumen" ist wirklich ein ganz tolles Buch! Falls du noch bis September warten kannst: Dann erscheint die Taschenbuchausgabe, die ein wesentlich schöneres Cover besitzt :-) http://www.amazon.de/Die-verborgene-Sprache-Blumen-Roman/dp/3426509172/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1333404715&sr=8-2

      Löschen
  3. Ich freue mich schon auf deine Rezension zu "Die verborgene Sprache der Blume"! :)
    Hier mein Abschlusspost zur "Buchliebhaberchallenge":
    Liebste Grüße!

    killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Link! Und schön, dass dir die Challenge so viel Spaß gemacht hat :-) Die Auswertung folgt dann auch bald :-)

      Löschen
  4. Respekt, dass du den Subabbau so gut durchgehalten hast. Was würde ich nicht alles für so einen kleinen SuB tun :)
    Bin dann mal gespannt auf deine Rezi zu "Die verborgene Sprache der Blume". Das kannte bisher noch gar nicht.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Ich bin auch total glücklich, dass der SuB jetzt so klein ist - nun muss er nur noch klein bleiben ;-)
      Die Rezi dauert noch ein paar Tage, irgendwie komme ich aktuell nicht hinterher... wär das Buch denn was für dich? Ich würde es nämlich eher (wenn auch nicht bei den typischen) "Frauenromanen" einordnen :-)

      Löschen
  5. "Die verborgene Sprache der Blumen" fand ich auch so schön!! Hab das Hörbuch gehört und war sowohl vom Inhalt als auch von der Sprecherin sehr begeistert. :)

    Und Glückwunsch zu deinem erfolgreichen SuB-Abbau!!! Von meinem Endergebnis reden wir mal besser nicht. :D

    Und hier noch mein Fazit zur Buchliebhaber-Challenge:
    http://steffis-lesestatistik.blogspot.de/2012/04/challenges-buchliebhaber-challenge.html

    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse, noch jemand, dem das Buch so gut gefallen hat! Ich bin schon gespannt, was man von der Autorin noch so zu lesen bekommt :-)
      Willst du denn noch einen neuen Versuch im SuB-Abbauen wagen? Für eine Bloggerin ist er ja nicht besonders hoch, aber ich kann sehr gut verstehen, dass er dich nervt :-) Aber Bücherkaufen macht einfach so viel Spaß :-)
      Danke für den Link, ich schau mal, wie ich das alles in meinen Abschlusspost unterbringen kann!

      Löschen
    2. Ach, so hoch wollte ich mit meinem SuB niemals kommen. Bin echt beeindruckt, wie standhaft du geblieben bist! Aktuell mache ich ja auch noch bei crini und ihrer "Extreme"-Challenge mit. Hoffe, dass ich da ab nun erfolgreicher bin. :)

      Hat Vanessa D. denn schon ein neues Buch in Planung? Konnte bisher nichts finden. Nur das Cover der TB-Ausgabe, das ich echt schön finde!

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
    3. Die "Extreme"-Challenge finde ich auch interessant, aber sie war mir ein bisschen zu extrem :-) Z.B. hätte ich es niemals geschafft im März kein einziges Buch zu kaufen, Nicas Challenge war da echt perfekt für mich. Dir wünsche ich aber ganz viel Erfolg beim SuB-Abbauen - du schaffst das bestimmt!
      Ich hab auch noch keinen neuen Titel von Frau Diffenbaugh finden können, aber ich hoffe doch, dass wir bald wieder etwas zu lesen von ihr bekommen werden! Die TB-Ausgabe ist wirklich schön, das Hardcover dagegen leider gar nicht :-) Aber egal, der Inhalt zählt, und der war top!
      Schöne Grüße!

      Löschen
    4. Dank dir! :) Aber die März-Aufgabe hab ich auch versiebt.^^ Aber nun, im April, bleibe ich standhaft, jawohl!! ;)

      Alles Liebe
      und ein schönes Osterwochenende wünsche ich dir. :)

      lg, Steffi

      Löschen