Samstag, 3. März 2012

Monatsrückblick Februar

Der Monat Februar war trotz seiner nur 29 Tage lesetechnisch ein sehr guter Monat für mich. Ich habe 7 Bücher gelesen (naja, das eine kann man eigentlich nicht mitzählen, also eher 6 Bücher, aber immer noch ein guter Schnitt) mit insgesamt 2524 Seiten, also ca. 87 Seiten pro Tag. Juchee!

Und das hier habe ich gelesen:
Patricia Cabot - Lehrstunden einer Lady, 431 Seiten -> bleibt unrezensiert
Matthew Skelton - Endymion Spring. Die Macht des geheimen Buches, 432 Seiten
Joscha Sauer - Nichtlustig: Feng Shuizid, 48 Seiten -> bleibt unrezensiert
Patrick Ness & Siobhan Dowd - Sieben Minuten nach Mitternacht, 216 Seiten
Julia Karr - The Sign. Nur zu deiner Sicherheit, 480 Seiten
Jonathan Safran Foer - Alles ist erleuchtet, 506 Seiten -> Rezension folgt morgen
Barnabas Miller & Jordan Orlando - Seven Souls, 411 Seiten -> Rezension folgt
-> macht insgesamt 2524 Seiten

Mein Highlight des Monats ist mit 8 Bücherdiebinnen:

"Sieben Minuten nach Mitternacht"
von Patrick Ness und Siobhan Dowd.

Die restliche Bücherauswahl war zwar auch ganz okay, aber kein Buch hat wirklich aus der Masse herausstechen und mich restlos begeistern können. Ich hoffe auf Besserung im März :-)

Da ich auf der Arbeit viel Stress hatte, musste mein Blog im Februar leider etwas kürzer treten. Die ausstehenden Rezensionen sind aber in Vorbereitung und ich bin guter Dinge, dass ich bald veröffentlichen kann und sich die Lage hoffentlich wieder entspannt.


Bei der "SuB-Abbau = SuB-Aufbau minus 1"-Challenge geht es im März in die letzte Runde. Noch 28 Tage Bücherfasten, dann bin ich hoffentlich bei meinem Traum-SuB von 6-8 Büchern angekommen. Gerade sieht es ganz gut aus, denn im Februar habe ich mich sehr zurückgehalten und nur 3 neue Bücher angeschafft. Wobei ich das kleine Nichtlustig-Buch, das ich mir aus dem Regal von meinem Freund geschnappt habe, eigentlich auch nicht mitzähle :-) Ein Buch habe ich außerdem vom SuB aussortiert, denn nachdem ich so einige eher durchschnittliche Rezensionen gelesen hatte, habe ich nun gar keine Lust mehr, noch eine weitere Trilogie mit einer jammernden Protagonistin zu beginnen... es handelt sich um Brodi Ashtons "Ewiglich die Sehnsucht", das mir ein paar nette Tauschtickets eingebracht hat :-)

erhaltene Bücher:
Patrick Ness & Siobhan Down - Sieben Minuten nach Mitternacht (gewonnen bei Ayanea)
Joscha Sauer - Nichtlustig: Feng Shuizig (ausgeliehen von meinem Freund)
Barnabas Miller & Jordan Orlando - Seven Souls (ertauscht bei tauschticket.de)

Auf einen lesereichen März!
Wie immer alles Liebe von Eurer Bücherdiebin

Kommentare:

  1. Klingt nach einem guten Lesemonat. :) Ich bin mal auf die fehlenden Rezensionen gespannt! :)
    Liebste Grüße!

    killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, morgen ist Rezensions-Schreibe-Tag, mal gucken, was ich schaffe :-)

      Löschen
  2. Beneidenswert dein Durchhaltevermögen bei der SuB-Abbau-Challenge! :) Ich hab im Februar total versagt ... Drück dir ganz fest die Däumchen, dass du Ende des Montas deinen Traum-SuB erreicht haben wirst! :)
    Und auf die Rezi zu "Alles ist erleuchtet" bin ich ja auch sehr gespannt!

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von dir, dankeschön :-) So langsam darf sich die Challenge jetzt auch dem Ende neigen, ich habe echte Entzugserscheinungen... Kann dich also gut verstehen, dass du mal wieder neue Bücher brauchtest!

      Löschen