Sonntag, 20. November 2011

[Neu im SuB] Die Post der letzten Wochen

Hallo liebe alle, ich bin euch immer noch meine Neuzugänge der letzten Wochen schuldig... auch wenn ich inzwischen schon zwei davon gelesen habe und davon bereits eine Rezension online ist, will ich sie euch doch präsentieren - irgendwie muss meiner lieben Briefträgerin ja auch gedankt werden:

Meine neue Weihnachtstischdecke sieht im real life irgendwie hübscher aus *düdüdü*

Dash & Lilys Winterwunder:
Habe ich gerade ausgelesen und bin seitdem in (noch größerer) Weihnachtsstimmung. Dabei sind es noch fünf Wochen... Vielen Dank für dieses Rezensionsexemplar an den cbt-Verlag!

Nach dem Sommer:
Noch einmal vielen Dank an die liebe Clee von Clees Bücherwelt! Sie hat in einer Riesen-Ausmist-Aktion sämtliche ihrer Rezensionsexemplare an andere Blogger verschenkt und so findet endlich auch dieses hochgelobte Buch zu mir! (Hat das irgendjemand außer mir noch nicht gelesen?) Allerdings denke ich, dass ich nun auch noch warten kann, bis Teil 3 erscheint (oder zumindest bis kurz vorher), dann lese ich alle Bücher in einem Rutsch. Nervige Trilogien ;-)

Dornenkuss:
Ich liebe-liebe-liebe es! In meiner Rezension/Lobhudelei habe ich schon alles dazu gesagt und doch schwärme ich immer noch ;-) Vielen Dank an script5 für das Rezensionsexemplar!

Delirium:
Mein letzter Neuzugang - vielen Dank dafür an den Carlsen-Verlag! Damaris liebt das Buch schon jetzt und hat mich nur umso neugieriger darauf gemacht!


Und dann habe ich noch einen Neuzugang aus der Bibliothek zu verzeichnen:
Nach "Splitterherz - Scherbenmond - Dornenkuss" brauche ich dringend Nachschub von Frau Belitz! Da ihr neues Jugendbuchprojekt zwar schon in Arbeit ist, aber vor Ende nächsten Jahres nicht fertig sein wird, nehme ich nun ihre Kinderbücher unter die Lupe... Angefangen mit "Luzie und Leander I: Verflucht himmlisch". Ich bin sehr gespannt, was mich erwartet :-)


Lieben Gruß von Eurer Bücherdiebin!

Kommentare:

  1. Jaaaa, ich liebe Delirium ;-) UND ich liebe Nach dem Sommer!!! Magst du echt noch warten? Ach und dann liebe ich deine Weihnachtstischdecke gleich noch mit, hihi. Nächste Woche steht bei mir auch noch die Deko an.
    Ganz liebe Grüsse,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da bin ich ja total neidisch! Die Bücher stehen allesamt auf meiner Wunschliste. Bis auf Nach dem Sommer, das lese ich gerade. :)
    Bin auf jede einzelne Rezension gespannt!

    Liebe Grüße,
    Elle

    AntwortenLöschen
  3. "Nach dem Sommer" habe ich auch noch nicht gelesen... das ging irgendwie an mir vorbei ;)

    AntwortenLöschen
  4. interessante neuzugänge :D 1-3 kenne ich bereits. und ja, warte lieber mit "nach dem sommer" auf band 3. ich hab den 1. teil kurz nach erscheinen gelesen, mich durch die lange wartezeit bis teil 2 gequält und jetzt warte ich wieder :S Doofes Gefühl. dafür ist das Gefühl, wenn man es dann endlich, endlich hat, ein bisschen toller, als wenn man alle hintereinander liest :D
    Dash & Lilys Winterwunder ist wirklich klasse :D Und zu "Delirium" bin ich auf eine Review gespannt.

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bücher!
    Nach dem Sommer habe ich auch noch nicht gelesen und werde warten bis ich alle drei Bücher habe, dann mache ich einen Lesemarathon daraus :D

    Delirium habe ich gar nicht gemocht. Irgendwie konnte mich die Geschichte nicht erreichen, aber bei diesem Buch gehen die Meinungen auch extrem auseinander.

    Von Frau Belitz müsste ich auch mal was lesen, aber ich drücke mich vor diesen ewigen Triologien!!!!

    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  6. @Damaris: Ja, ich denke bis zum Sommer halte ich es mit "Nach dem Sommer" noch aus - und dann kann ich alle drei Bücher lesen, ohne ziwschendurch die Hälfte zu vergessen ;-) Das Prinzip "Warten" hat sich jetzt schon bei Panem und der Splitterherz-Trilogie bewährt, demnächst kann ich mir auch endlich Eragon vornehmen. Ich finde es ja prinzipiell nicht schlecht, wenn man mehrteilige Bücher herausbringt, aber für meinen Geschmack werden es einfach zu viele - da hab ich beschlossen, nur noch meine angefangenen Reihen weiterzulesen und neue erst dann zu beginnen, wenn alle Teile draußen sind - so wird man auch gewarnt, wenn eine Reihe nur immer schlechter wird und kann es sich besser überlegen. Mal schauen, wie lange ich durchhalte bei den tollen Neuerscheinungen ;-) "Delirium" und "The Sign" (kommt im Dezember) waren vorbestellt, aber ab jetzt bin ich eisern... wobei, "Sternenschimmer" lacht mich auch ständig an ;-)
    Das Weihnachtsfieber ist bei mir auch schon ausgebrochen, die Tischdecke, viele Kerzen und natürlich Weihnachtstee! Ich kann schon gar nicht mehr abwarten! Bin gespannt, ob wir bei dir auch was von deiner Deko zu sehen bekommen!

    @Elle: Ich wünsche dir viel Spaß mit "Nach dem Sommer"! Bin gespannt, ob du die vielen positiven Rezensionen bestätigen kannst!

    @Sandra: wow, eine Gleichgesinnte, cool! Ich dachte wirklich, ich wär die Einzige... Aber du wirst bestimmt auch noch bekehrt ;-)

    @captian: Ja, dieses Warten und "Entgegenhibbeln" würd ich gern demnächst vermeiden, deswegen halte ich mich (noch) zurück. Aber stimmt schon, eine lang ersehnte Fortsetzung in den Händen zu halten, ist wirklich ein tolles Gefühl!
    "Dash und Lily" fand ich auch ganz bezaubernd. Bist du jetzt auch schon so in Weihnachtsstimmung wie ich?

    @Jess: Hey, noch eine Gleichgesinnte! Lesemarathon klingt gar nicht schlecht - ich habe sogar kurz vor Erscheinen des 3. Teils Urlaub, vielleicht schließe ich mich da an ;-)
    Von "Delirium" habe ich jetzt auch schon unterschiedlichste Meinungen gehört - da bin ich wirklich mal gespannt.
    Dass du dich vor Trilogien drückst, kann ich nur zu gut verstehen, mir geht es ja nicht anders. Aber Frau Belitz musst du ganz ganz dringend lesen - die Splitterherz-Bücher sind etwas ganz Besonderes <3 Wie es mir mit den "Lucie und Leander"-Büchern geht, wird sich noch herausstellen, es sind ja eher Kinderbücher... aber ich freu mich sehr darauf!

    Liebste Grüße von Eurer Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  7. ich freu' mich schon mal auf deine anderen rezensionen! :)
    liebste grüße!

    AntwortenLöschen
  8. @Faith: Bitteschön - die erste ist soeben veröffentlicht ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich war so schlau und hab "Dash und Lily" im Original irgendwann im Frühling gelesen :P Im Original hat es ja einen Titel, der nichts mit Weihnachten zu tun hat (welcher mir irgendwie auch besser gefällt), weshalb ich das erst gar nicht verstanden hab. Und dann... Tja, nach ein paar Seiten war ich schon so mitgerissen, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte. Ich werd's aber jetzt bald noch mal lesen, um in Weihnachtsstimmung zu kommen!

    AntwortenLöschen
  10. @ Bücherdiebin: Den Marathon können wir gerne zusammen machen, mal sehen wer schneller durch ist :P
    Ja irgendwie sind diese Splitterherz Bücher voll an mir vorbei gegangen, komisch aber sie haben mich nicht reizen können. Auch weil ich so wenig wirklich gute Rezis zum ersten Teil gefunden habe. leider.

    AntwortenLöschen
  11. @captian: haha, ich hoffe, du hast im Frühling keine Weihnachtsgefühle bekommen :-P "book of dares" ist wirklich ein schönerer Titel als "Winterwunder", aber immerhin weiß man im Deutschen, woran man ist :-)
    Dir wünsche ich viel Spaß beim re-readen, mach dir eine große Tasse Weihnachtstee dazu!

    @Jess: Oh, da bin ich gespannt! Freu mich schon sehr auf die Bücher, aber umso besser, wenn die Reihe dann vollständig ist.
    Zum ersten Teil der "Splitterherz"-Trilogie gibt es sehr viele sehr gute Rezensionen (momentan 104 5-Sterne-Rezis bei amazon...), bloß bei den Nachfolgern scheiden sich die Geister ;-) Vielleicht hast du ja mal die Gelegenheit, in eines der Bücher reinzulesen, dann kannst du besser feststellen, ob sie etwas für dich sind?! Ich will sie dir nicht aufdrängen, aber meiner Meinung nach verpasst man etwas, wenn man die Bücher gar nicht kennt ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Auf Dornenkuss ganz neidisch! *schmunzel*
    Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  13. @Bücherdiebin: Ja ich weiß das es so viele gibt aber keine die mich bis jetzt packen konnte. Aber du bringst mich fast so weit mir das Buch zu kaufen :D
    Ich freue mich auch wenn die Bücher dann vollständig sind. Toll aussehen tun sie ja schon mal ;)

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, und erst die Idee, den Büchern einen laufenden Titel zu geben - "Nach dem Sommer / Ruht das Licht / In deinen Augen"... ich bin jetzt schon begeistert von der Reihe!
    Mhhh... was könnte ich denn noch tun, um dir die Splitterherz-Bücher näherzubringen *lach* Vielleicht gefällt dir ja der Blog zur Trilogie http://www.script5.de/blog/splitterherz/ dort werden z.B. Hintergründe zu den Schauplätzen gezeigt und es gibt begeisterte Lesermeinungen ;-)
    Die Büchersammlerin hat übrigens auch einen sehr emotionalen Beitrag zur Reihe geschrieben, den ich so unterschreiben kann: http://www.buechersammlerin.de/?p=2429
    Jetzt aber genug der Schwärmerei :-) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Links und jetzt bin ich neugierig und habe sie auf meine Wunschliste gesetzt!!!!

    Dankeeee

    AntwortenLöschen
  16. Hey Jess, du glaubst gar nicht, wie mich das freut!
    Dann hoffe ich, du wirst genau so viel Spaß mit "Splitterherz" haben wie ich, wenn es seinen Weg zu dir gefunden hat ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Ich hoffe du freust dich "Splitterherz" steht jetzt in meinem Regal und das erste Reinlesen konnte mich wirklich überzeugen, ich habe das Buch ertauscht, sollte es also nicht so ganz mein Fall sein wäre es nicht weiter schlimm. Das Cover ist auf jedenfall schon mal ein Eyecatcher aber das ist bei Script5 ja nicht anders zu erwarten. Danke für das Hartnäckig bleiben und das Überzeugen!!!!
    Liebe Grüße und ganz schöne Weihnachten!!!

    AntwortenLöschen
  18. Nein, wie toll, du hast dir wirklich Splitterherz geholt *tanz* Das freut mich total! Ich wünsche dir viel Spaß mit Ellie und Colin, hoffentlich magst du die beiden genauso gerne wie ich :-)
    Lieben Gruß von deiner Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen