Sonntag, 16. Oktober 2011

[Neu im SuB] Sooo viel Post!

In letzter Zeit habe ich ganz viele tolle Pakete von unserer lieben Postbotin bekommen... was da drin war? Natürlich Bücher ;-) Aber bevor ich hier lang schwafel, zeig ich euch lieber ein paar Fotos der neuen Schätzchen:


Vom script5-Verlag habe ich die Trilogie "Skinned - Crashed - Wired" von Robin Wasserman zur Rezension bekommen. Den ersten Teil "Skinned" habe ich bereits gelesen und meine Rezension folgt in den nächsten Tagen. So viel kann ich schon verraten: Die Autorin hat mich ziemlich neugierig auf die weiteren zwei Bücher gemacht ;-) Vielen Dank nochmal an den script5-Verlag!



Bei vorablesen hatte ich auch mal wieder Glück und habe das tolle "Ausgeliehen" von Rebecca Makkai erhalten. Es geht um eine Bibliothekarin, die einen kleinen Jungen immer wieder mit Büchern versorgt, obwohl seine Mutter gegen das Lesen ist... ein perfektes Buch-im-Buch also, das ich für die Buchliebhaber-Challenge lesen werde. Vielen Dank dafür an den Ullstein-Verlag!

Bei "Blogg dein Buch" habe ich mich für "Eine dunkle und GRIMMige Geschichte" von Adam Griwitz beworden. Der Verlag arsEdition war spendabel und hat allen 85(!) Bewerben ein Exemplar zukommen lassen. Ich hab es direkt gelesen und heute morgen schon beendet - die Rezi wird also nicht zu lange auf sich warten lassen :-) Vielen Dank dafür an arsEdition!


Und jetzt kommt mein persönliches Highlight:

Bei der lieben Paralauscher von Wie ich auszog die Welt zu retten und mit einem Buch wiederkam habe ich bei ihrem 100-Leser-Gewinnspiel mitgemacht und tatsächlich den Hauptpreis, mein Wunschbuch im Wert von 15,- Euro, gewonnen! Ich freu mich noch immer sehr darüber!

Gestern ist mein sehnlich erwarteter Gewinn angekommen - ich habe mir "Mina" von David Almond ausgesucht. Eigentlich ist es ein Kinderbuch, soll aber in einer so tollen, eigenwilligen Sprache verfasst sein, dass auch Erwachsene ihren Spaß damit haben. Was auf jeden Fall ganz besonders daran ist, sind die verschiedenen Schriftbilder im Buch, von denen ich euch gern ein paar zeigen möchte:



























Das Buch gibt Minas Tagebuchaufzeichnungen wieder - und da Mina eine ziemlich lebhafte Phantasie hat, ist auch ihr Tagebuch ein bisschen verrückt-kreativ, wie ihr auf den Beispielen sehen könnt ;-) Auf jeden Fall freu ich mich schon sehr auf das Buch - es wird gleich heute Abend meine nächste Lektüre! Noch einmal vielen Dank, liebe Paralauscher!

So, das waren meine Neuzugänge für diese Woche, nächste Woche erwartet mich ein (ziemlich großes) medimops-Paket, worüber ich natürlich auch berichten werde. Nur soviel schonmal: es wird meinen SuB, der gerade bei niedlichen 12 Büchern ist, in etwa verdoppeln o_O   Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich noch diesen tollen 30-Euro-Gutschein von groupon hatte, den man irgendwann im Sommer mal für 12,- Euro kaufen konnte, und einen weiteren 5-Euro-Gutschein. Die mussten doch mal weg, oder? :-)
Alles Liebe von Eurer Bücherdiebin!

Kommentare:

  1. Huhu,

    schön, dass es heil angekommen ist (meine Postbotin ist nämlich verrückt musst du wissen, die macht immer Weitwurf mit den Päckchen)...
    "Mina" ist nun auch auf meinem Wunschzettel gelandet, die Bilder sehen richtig interessant aus und ich bin ja eh ein Kinderbuch-Fan^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Mina ist auch sofort auf meiner Wunschliste gelanden. Und ich freue mich auf die Rezensionen. Ich mag deinen Blog echt gerne. Liebe Grüße Lennie

    AntwortenLöschen
  3. Hui, schön, dass ich euch einen Buchtipp geben konnte! Habe heute schon zwei Drittel von "Mina" gelesen und bisher ist es wirklich ein ganz tolles und besonderes Buch!

    @Paralauscher: Oh je, Weitwurf?? Da hätt ich ja um alle meine bestellten Bücher Angst... Wo ist die nächste Packstation? :-)

    @Lene: Dankeschön! *rot werd* Ich versuch, mich mit den Rezis zu beeilen, bin schon wieder 5 Bücher im Verzug ;-)

    AntwortenLöschen
  4. mina klingt wirklich interessant! :) ich freue mich schon sehr auf deine rezension dazu! aber auch die anderen bücher klingen sehr interessant :)
    liebe grüße :)

    killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Mina sieht total toll aus und klingt interessant. Freue mich schon sehr auf deine Rezension dazu!

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich total, dass ich euch alle so für "Mina" begeistern kann! Ich versuch auch, mich mit der Rezi zu beeilen - wobei ich gerade bei Büchern, die mir gut gefallen, extra lange brauche ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich überlege ja schon länger, ob ich mir Mina schenken soll . . . und danach vielleicht in unsere Schulbibliothek stelle. Ich bin schon auf deine Rezi gespannt.

    AntwortenLöschen
  8. Hey Favola,
    als Geschenk für dich an dich *lach* ist es bestimmt super! Also ich bin begeistert von Mina!
    Wie alt sind denn deine Schüler? Auch wenn Mina selbst erst neun Jahre alt ist, so ist das Buch doch eher für etwas ältere Kinder gedacht... ich würde so 10-12 schätzen.
    Lieben Gruß von deiner Bücherdiebin

    AntwortenLöschen