Samstag, 1. Oktober 2011

Die Buchliebhaber-Challenge. Mit Mythenmetz und Staubfinger über den Friedhof der vergessenen Bücher...

Hallo zusammen, viele von Euch leidenschaftlichen Lesern lesen gerne Bücher, die vom Lesen, von anderen Büchern, von Schriftstellern oder sonstigen bibliophilen Themen handeln. Darum haben wir - Sarah von nothing more delightful und ich, die Bücherdiebin - uns überlegt, dass man für alle Buchliebhaber da draußen eine Challenge starten könnte, die genau dies zum Thema hat:


Neugierig? Dann sind hier die Regeln:
  • Die Challenge findet statt vom 01. Oktober 2011 bis zum 31. März 2012.
  • Die Teilnahme ist zu jedem Zeitpunkt noch möglich, allerdings zählen nur Bücher, die ihr ab dem Termin eurer Anmeldung gelesen habt und deren Rezension bis zum 31. März veröffentlicht wird! Re-reads sind erlaubt, sofern eine Rezension geschrieben wird. Hörbücher sind leider nicht erlaubt.
  • In diesen sechs Monaten sollen mindestens drei Romane, die sich mit dem Lesen, mit Büchern, Schriftstellern oder dem Leser an sich beschäftigen (eben richtige "Buchliebhaber"-Bücher), gelesen und rezensiert werden.
  • Wenn ihr Anregungen benötigt, welche Bücher in diese Kategorie fallen, könnt ihr demnächst bei Sarah auf nothing more delightful eine Liste mit entsprechenden Büchern finden. Bei mir findet ihr auf der "Buch im Buch"-Seite ausführliche Besprechungen zu einigen Büchern.
  • Wenn ihr ganz unsicher seid, ob ein Buch in diese Kategorie fällt, könnt ihr uns gerne schreiben (Mailadressen siehe unten). Generell sind wir aber nicht so streng :-) Hauptsache, es geht in irgendeiner Form um Bücher!
  • Alle erfolgreichen Teilnehmer nehmen am Ende der Challenge an einem Gewinnspiel teil. Die Gewinne stehen noch nicht ganz fest, aber wir nennen sie gern "bibliophile Kleinigkeiten", sprich: Lesezeichen, Bücherumschläge oder andere schöne Dinge rund ums Buch, die das bibliophile Herz höher schlagen lassen... Wir werden die Gewinne noch rechtzeitig vor Challenge-Ende veröffentlichen, so dass ihr auch Gewinnwünsche angeben könnt!
  • Monatlich gibt es ein Meme mit Fragen rund ums Buch, das wir abwechselnd auf unseren Blogs veranstalten. Die Teilnahme daran ist unabhängig von der Challenge und den Gewinnen, aber wir freuen uns natürlich, wenn möglichst viele "Buchliebhaber" auch hierbei mitmachen: Jedes Meme besteht aus einer Frage und einer Fotoaufgabe zu euren liebsten Büchern, Buchcharakteren, Zitaten, Lesezeichen usw. Dazu dann später mehr - ab dem 15. Oktober geht es auf meinem Blog los. Ihr dürft gespannt sein!
  • Wenn ihr bei unserer Challenge oder den Memes oder sogar beidem teilnehmen möchtet, so meldet euch doch bitte mit einer kurzen E-Mail oder einem Kommentar unter diesem Post an! Wir benötigen euren Namen und die Adresse eures Blogs.
  • Ihr solltet zu Beginn der Teilnahme eine kleine Rubrik auf eurem Blog einrichten, in der ihr über eure Fortschritte berichten könnt. Das kann eine eigene Seite sein, ein Vermerk auf einer Challenges/Aktionen-Seite oder ähnliches. Hier könnt ihr schreiben, welche Bücher für euch infrage kommen, und später solltet ihr dort eure Rezensionen verlinken. Auf diese Seite verlinken wir euch dann, so dass alle Teilnehmer immer über eure Fortschritte lesen können. Ganz wichtig: Bitte schickt uns (gern auch schon mit eurer Anmeldung) den Link zu dieser Seite!
  • Falls jemand mitmachen möchte, der keinen Blog besitzt, so kann er natürlich trotzdem an unserer Challenge teilnehmen. Eure Rezensionen solltet ihr dann auf einem anderen Portal (z.B. lovelybooks) veröffentlichen, so dass wir von unserer Aktionsseite dorthin verlinken können. 
  • Es wäre schön, wenn ihr euch meldet, sobald ihr Fortschritte in unserer Challenge erzielt habt. Spätestens solltet ihr aber Bescheid geben, wenn ihr die Challenge erfolgreich abgeschlossen habt, damit euer Name auch in den Lostopf wandert :-) Wir werden unsere Blogs regelmäßig miteinander abgleichen, also reicht es, wenn ihr euch bei einem von uns beiden meldet.
  • Wenn ihr über unsere Aktion auf eurem Blog berichten möchtet, freuen wir uns darüber :-) Das Logo darf zu diesem Zweck gerne von euch "mitgenommen" werden.
Jetzt bleibt nur noch zu sagen: Wir freuen uns auf jeden Teilnehmer, der genauso ein "Buchliebhaber" ist wie wir, und sind schon ganz gespannt auf eure Beiträge und viele tolle Buchanregungen!

Eure Sarah und Eure Bücherdiebin 

Kommentare:

  1. Ich freue mich schon riesig - als erstes werde ich eine Rezension zu "Das Orakel von Stambul" schreiben. In den offiziellen Rezensionen habe ich gelesen, dass es vergleichbar mit Zafons Werken sein soll. Mal sehen...

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich eine tolle Idee! Ich werde auch wahrscheinlich mitmachen :D Muss nur noch drei gute Bücher zum Thema finden... :)
    Books & Chocolate

    AntwortenLöschen
  3. Hey Ashley,
    erstmal willkommen auf meinem Blog! Es freut mich sehr, wenn du mitmachen möchtest! Du musst die Bücher jetzt auch noch nicht festlegen, das kannst du ruhig im Laufe der Challenge machen. Also sag einfach, wenn du dich entschlossen hast.
    Liebe Grüße von deiner Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Idee klingt echt schön, aber ich habe einfach zu viele andere Challenges schon laufen.
    Einen Buchtipp habe ich noch, falls euch die Ideen ausgehen: Der Fall Jane Eyre von Jasper Fforde ist der erste Teil einer total abgedrehten Welt.

    AntwortenLöschen
  5. Hey Hermia,
    schade, dass du nicht mitmachst, aber vielleicht interessiert dich ja das ein oder andere Meme im Verlauf der Challenge? :-) Würde mich freuen!
    Und danke für deinen Büchertipp, da werde ich gleich mal auf amazon stöbern gehen...
    Liebe Grüße von deiner Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  6. Der Fall Jane Eyre kenn ich auch noch nicht - da werde ich auf jeden Fall mal nach suchen!

    AntwortenLöschen
  7. Ach, wisst ihr was? Ich mach doch mit. Egal, das klappt schon. Sind ja nur drei Bücher. ;) In kürze erscheint der neue Walter Moers, den will ich sowieso unbedingt lesen.
    Außerdem habe ich hier noch den neuesten Fforde liegen, vielleicht lese ich die Reihe auch noch mal komplett. Das wären dann bereits sechs Bände...

    "Der Fall Jane Eyre" ist eine Mischung aus Krimi und Fantasy und spielt in einer Parallelwelt. Einer Welt, in der Literatur so unglaublich wichtig ist, das es eine eigene Polizeieinheit gibt die sich mit Verbrechen in der Literatur beschäftigt. Die Romanfiguren können auch lebendig werden.

    Ist bestimmt nicht für jeden etwas, weil es wirklich sehr abgedreht ist. Ich finde die Bücher allerdings genial.

    Eine Frage habe ich noch: Kann ich die Bücher auch gleichzeitig für eine andere Challenge verwenden?

    AntwortenLöschen
  8. Hi Hermia,

    ganz entfernt erinnert mich Deine Beschreibung von Der Fall Jane Eyre auch an "Pride and Prejudice and Zombies" - das ist auch eine Reihe mit Adaptionen von Literaturklassikern...aber da bin ich immer noch ein wenig skeptisch :-).

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Hermia, freut mich total, dass du jetzt doch mitmachst! Drei Bücher in sechs Monaten sind doch gar nix für dich ;-)
    "Der Fall Jane Eyre" ist direkt auf meine Leseliste gehüpft, nachdem ich die amazon-Beschreibung gelesen hatte. Die Idee einer "Bücherpolizei" finde ich total klasse. Etwas abgedreht hört es sich natürlich schon an, aber das ist für mich kein Hindernis ;-)

    Von "Pride and Prejudice and Zombies" hab ich jetzt auch schon öfter gehört. Aber da bin ich (noch) genauso skeptisch wie du, Sarah! Zombies und Jane Austen?! Ich weiß ja nicht ;-)

    Liebe Grüße von Eurer Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Bücherdiebin,
    das ist ja mal eine tolle Challenge!
    Ich bin schon lange auf der Suche nach einer weiteren Challenge, der ich mich anschließen kann und eure gefällt mir wirklich gut.
    Ich möchte mich hiermit also anmelden. :)
    Ich werde die Challenge dann mit auf meiner Challengeseite (http://pfoetchen-wg.blogspot.com/p/challenge.html) angeben. Mal sehen, welche Bücher ich dann im Rahmen der Challenge lesen werde. :)
    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  11. Hey Lisa,
    super, dass du mitmachst! Ich hab dich direkt mit deiner Challenge-Seite eingetragen, da bin ich ja gespannt, was wir von dir zu lesen bekommen ;-)
    Liebste Grüße! (auch an die "D"s!)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!
    Auf Sarahs Blog habe ich bereits kommentiert, aber da ich nun die Challenge auf einer Seite bei mir verknüpft habe und auch (erstmal) drei Bücher herausgesucht habe, verewige ich mich bei dir noch mit dem Link dahin ;)
    http://katzemitbuch.blogspot.com/p/challenges-2011.html
    Liebe Grüße Anette aka Katze mit Buch

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anette,
    willkommen im Club der Buchliebhaber ;-) Schön, dass du mitmachst! Habe dich direkt verlinkt.
    Liebe Grüße von deiner Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  14. So, ich habe nun meine Challenge Seite aktualisiert und meinen Beitrag geschrieben, auf dem ich dann die einzelnen Rezensionen verlinke:
    http://hermia-buecher.blogspot.com/2011/10/ich-mach-doch-mit-die-buchliebhaber.html

    Tja, und ich werde wohl wirklich "Der Fall Jane Eyre" nochmal lesen, vielleicht kommt ihr dann auf den Geschmack. ;)
    In der Austen-Zombie Version habe ich nur mal kurz reingehört, aber das fand ich ziemlich bescheuert.

    AntwortenLöschen
  15. Eure Challenge klingt toll und ich würde gerne mitmachenen. Also, mein Name ist Rekymanto, mein Blog heißt Rekymantos Rezensionen (http://rekymantos-rezensionen.blogspot.com/) und ich habe bereits eine Challengeseite eingerichtet (http://rekymantos-rezensionen.blogspot.com/p/challenges.html). Zwei Bücher, die die Kriterien erfüllen sollten, habe ich bereits, ein drittes findet sich bestimmt.

    LG Rekymanto

    AntwortenLöschen
  16. Hey Rekymanto, das freut mich, dass du dabei bist! Und direkt schon dein erstes Buch gelesen, toll! Ich werd dich gleich mal verlinken.

    @Hermia: Also zumindest ich bin schon voll auf den Geschmack gekommen ;-) Ich habe bisher deine Challenge-Seite verlinkt, ist das okay? Ich kann aber auch gern zu deinem Beitrag umleiten.

    AntwortenLöschen
  17. Eigentlich ist es egal, wohin du verlinkst. Die Challenge Seite ist halt ein Überblick über alle Challenges, an die ich teilnehme, aber dort ist ja auch der Link zu dem Beitrag, wo ich die einzelnen Bücher aufliste.

    AntwortenLöschen
  18. Wie versprochen habe ich heute einen ersten Post mit Buchempfehlungen auf meinem Blog veröffentlicht: http://www.nothing-more-delightful.de/2011/10/buchliebhaber-bucher-empfehlungen-1/

    Weitere werden folgen jeweils mit einem bestimmten übergreifenden Thema...

    AntwortenLöschen
  19. Huhu :)

    Die Challenge hört sich richtig gut an und ich würde auch sehr gerne daran teilnehmen!

    Mein Bericht folgt dann in den nächsten Tagen.

    lg, Steffi

    P.S.: Als Bücher habe ich schon einmal den fünften Teil der Thursday-Next-Reihe, Tintenherz und Tintenblut ausgewählt. Aber mal abwarten, was ihr uns noch für tolle Büchertipps gebt. ;) Vielleicht werden's dann ja auch mehr als drei Bücher. :)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Steffi! Schön, dass du mitmachen möchtest! Sarah hat schon die ersten Büchertipps veröffentlicht, wenn du dir da noch Anregungen holen möchtest :-)
    Ich füg dich gleich unseren Teilnehmern hinzu und verlink mal deine Challenge-Seite, ja?
    Lieben Gruß von deiner Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    ich finde die Challenge auch super interessant, und würde gerne mitmachen. Eine Seite habe ich schon eingerichtet: http://lesesofa.blogspot.com/p/challenges.html
    Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, welche Bücher es denn werden sollen.. ;-)
    Ein Bericht hierzu wird in den nächsten Tagen auf meinem Blog http://lesesofa.blogspot.com folgen. LG Lene

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Lene! Toll, dass dir unsere Challenge gefällt und du mitmachst! Ich füg dich gleich mal unseren Teilnehmern hinzu. Und bin schon sehr gespannt darauf, welche Bücher es bei dir werden!
    Lieben Gruß von deiner Bücherdiebin

    AntwortenLöschen
  23. @Bücherdiebin: Ja, die Challenge-Seite passt perfekt! :) Spätestens Mitte nächster Woche wird man dann auch tatsächlich zu meinem Beitrag gelangen, wenn man auf das Bild klickt. ;)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  24. hey :)

    ich habe riesen lust nachträglich noch einzusteigen und habe auch schon einige bücher im kopf. mein name ist faith und mein blog ist der: killthesilencce.blogspot.com
    eine challenge seite muss ich noch einrichten aber ich werde demnächst auf jeden fall anfangen :)
    liebste grüße :)

    AntwortenLöschen
  25. entschuldige - ich hatte übersehen das die challengeseite direkt und nicht erst später verlinkt werden soll. hier ist mein link: http://killthesilencce.blogspot.com/p/challenges.html
    liebste grüße :)

    AntwortenLöschen
  26. Hey Faith, ist doch überhaupt kein Problem! Wir verlinken die Seite, sobald sie halt eingerichtet ist ;-) Du warst ja wirklich fix, habs gleich geändert.
    Liebe Grüße von deiner Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen